Kabotage


Kabotage
Ka|bo|ta|ge [...ʒə ], die; - <französisch> (Rechtssprache Personen- und Güterbeförderung innerhalb eines Landes, z. B. in der Küstenschifffahrt)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kabotage — (franz. cabotage, spr. āsch , v. span. cabo. Kap, also eigentlich: das Fahren von Kap zu Kap; engl. Coasting trade), Küstenschiffahrt, insbes. Küstenfrachtfahrt (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kabotage — (frz., spr. tahsch ), Küstenschiffahrt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kabotage — Als Kabotage bezeichnet man das Erbringen von Transportdienstleistungen innerhalb eines Landes durch ein ausländisches Verkehrsunternehmen (bzw. das Recht, dies zu tun). Der Begriff kommt ursprünglich aus der Seefahrt, vom französischen caboter… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabotage — Ka|bo|ta|ge 〈[ ʒə] f. 19〉 1. Binnen u. Küstenschifffahrt zw. Häfen des gleichen Staates 2. gewerbsmäßiger Luftverkehr innerhalb eines fremden Hoheitsgebietes [<frz. cabotage „Küstenschifffahrt“] * * * Kabotage   [ taːʒə; französisch,… …   Universal-Lexikon

  • Kabotage — (franzosisch Cabotage), im engeren Sinn die Kustenschifffahrt; im weiteren Sinn die Beforderung von Personen und Gutern zwischen zwei Orten im Inland, die nach nationalem Recht (z.B. §2 Kustenschifffahrtsgesetz) inlandischen Unternehmen… …   Maritimes Wörterbuch

  • Kabotage — Ka|bo|ta|ge 〈 [ ʒə] f.; Gen.: , Pl.: n〉 oV ) 1. Binnen u. Küstenschifffahrt zwischen Häfen des gleichen Staates 2. gewerbsmäßiger Luftverkehr innerhalb eines fremden Hoheitsgebietes [Etym.: <frz. cabotage »Küstenschifffahrt«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kabotage — I. Allgemein:Beförderungen innerhalb eines Staates sind nationalen Verkehsunternehmen vorbehalten. II. Seeverkehrsrecht:1. Seerechtliche Unterscheidungen als Grundlage für das Recht der einzelnen Staaten, die Küstenschifffahrt der eigenen Flagge… …   Lexikon der Economics

  • Kabotage — Ka|bo|ta|ge [...ʒə] die; <aus fr. cabotage »Küstenschifffahrt« zu caboter »die Küste befahren«, dies vielleicht zu span. cabo »Vorgebirge, Kap«> die meist den Bewohnern eines Landes vorbehaltene Beförderung von Gütern u. Personen innerhalb… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Cabotage — ⇡ Kabotage …   Lexikon der Economics

  • Kabotagefreiheit — Als Kabotage bezeichnet man das Erbringen von Transportdienstleistungen innerhalb eines Landes durch ein ausländisches Verkehrsunternehmen (bzw. das Recht, dies zu tun). Der Begriff kommt ursprünglich aus der Seefahrt, vom französischen caboter… …   Deutsch Wikipedia